News

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Generalversammlung 2014

MV Utzenfeld startet in das 101. Vereinsjahr

Am vergangenen Samstag, den 15.03.2014 begrüßte die 1. Vorsitzende Stefanie Ginzky alle Anwesenden zur 101. Generalversammlung im Gasthaus Eiche in Utzenfeld. Zu Beginn der Versammlung gab Stefanie Ginzky einen Überblick über den Verein und das abgelaufene Vereinsjahr.

Der Musikverein besteht derzeit aus 32 Aktiven, 8 Ehrenmitgliedern, 84 Passivmitgliedern und 4 Zöglingen. Das Durchschnittsalter der Aktiven beträgt aktuell ca. 35 Jahre. Am Weihnachtskonzert im Dezember 2013 konnten die Jungmusiker Maria Kaiser, Jessica Wetzel und Lena Wunderle in die Reihen der aktiven Musiker übernommen werden, nachdem diese das Jungmusiker Leistungsabzeichen in Bronze erfolgreich ablegten. Im Jubiläumsjahr des Vereins traf man sich insgesamt 72 Mal zum gemeinsamen Musizieren. Darin nicht enthalten sind die kameradschaftlichen Aktivitäten, Papiersammelaktionen und die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Vereins. Die Höhepunkte des Vereinsjahres waren der Festakt im vergangenen April sowie das große Jubiläums-Zeltfest vom 07.-10. Juni 2013. Es begann am Freitag mit der Hot Summer Dance Night und der Partyband „Wilde Engel“. Die Vollgasnacht in Tracht wurde am Samstag mit einem besonderen Blasmusik-Wettbewerb eröffnet: „wer bläst besser – Männer oder Frauen“, im Anschluss übernahm die Wasenband „Lederrebellen“ die Bühne und lies Utzenfeld wie versprochen beben. Der Sonntag startete mit einem Festgottesdienst, musikalisch umrahmt vom Musikverein aus Steißlingen. Danach gab es einen traditionellen Umzug durch das Dorf und mit Konzerten von befreundeten Musikkapellen klang der 3. Festtag aus. Mit dem Handwerkerhock am Montagabend nahm das Fest im vollbesetzten Zelt standesgemäß sein Ende. Die 1. Vorsitzende bedankte sich nicht nur bei den Aktivmitgliedern, sondern sprach auch der Gemeinde, den ortsansässigen Vereinen und der Bevölkerung ihren Dank für die exzellente Unterstützung vor, während und nach den Festtagen im Juni aus. Besonders betonte sie die gute und intensive Zusammenarbeit des eigens für dieses Fest gegründeten Organisationskomitees. Am 31.10.2013 gab es dann das Helferfest als Dankeschön für die vielen helfenden Hände. Bei Musik, Tanz, einer Bilder- und Videoshow, gutem Essen und Trinken wurde das Jubiläum noch einmal durchlebt.

Desweiteren beteiligte sich der Verein z.B. am Strandfest in Wangen am Bodensee, und musizierte im Casa Güpf, einer Seniorenresidenz in der Schweiz. Aber auch Konzerte in der näheren Umgebung kamen nicht zu kurz: das Doppelkonzert mit dem Musikverein aus Gersbach in Gersbach.

Bei den Tätigkeitsberichten referierte im Anschluss Jugendleiterin Katrin Wunderle über den aktuellen Stand der Ausbildung des musikalischen Nachwuchses. Anschließend verlas Schriftführer Hartmut Mayer seinen informativen Bericht, bevor Kassierer Hanns-Christian Ginzky der Versammlung einen präzisen Überblick der aktuellen Finanzlage gab. Bernhard Maier versicherte der Versammlung nun in seiner Funktion als Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung. Die Vorstandschaft wurde von Bürgermeister Harald Lais einstimmig entlastet.

Unter dem Tagesordnungspunkt Ehrungen wurde Thomas Kaiser zum wiederholten Male mit über 97,7% Probenbesuchen zum Probenkönig gekürt.

Der Dank der 1, Vorsitzenden für das erfolgreiche Jubiläumsjahr galt dem 2. Vorsitzenden Jürgen Wassmer, dem Dirigent Johannes Asal, dem Vizedirigent und allen Ausbildern sowie der Gemeindeverwaltung und den örtlichen Vereinen für die stets gute Zusammenarbeit. Ebenso bedankte Sie sich bei allen Freunden und Gönnern des Vereins, die geholfen haben, das Jubiläumsjahr zu etwas ganz besonderem zu machen.

Zum Abschluss der 101. Generalversammlung des Musikvereins Utzenfeld und zu Ehren des verstorbenen Vereinsmitglieds Bernd Steinebrunner erklangen die Polkas Sorgenbrecher und die Südböhmische Polka.

 

Dagmar Ginzky/17.03.2014

Zurück